09:14:58 09.02.2019

Tigers in Krofdorf gefordert

Mit der Partie am Sonntag (16.30 Uhr) in der Eduard-David-Sporthalle an der Turnhallenstraße in Wettenberg bei den Krofdorf Knights sieht Abteilungsleiterin Angela Krings nach dem Abgang von Trainer Antoine Braibant die Mannschaft in der Pflicht.

Zwar haben die Krofdorf Knights erst drei Siege auf ihrem Konto, triumphierten aber am zweiten Spieltag mit 66:62 in Neuss. Die Tigers fanden in diesem Match kein Mittel gegen Krofdorfs US-Profi Leslie Robinson, die mit 29 Punkten und 17 Rebounds die Tigers fast im Alleingang bezwang. Auf die Stärken der 22-Jährigen am Korb konzentrieren sich die Tigers in der Vorbereitung natürlich ganz besonders. Angela Krings mahnt: „Sie wird das Spiel nicht alleine entscheiden.“ Im Hinspiel wurde die 20-jährige Sarah Lückenotte mit zehn Punkten und sieben Rebounds zum X-Faktor. Schaden anrichten könnte auch US-Girl Chelsea Small, für die im Schnitt 10,4 Punkte und 7,7 Rebounds zu notieren sind.

Zum Personal: Jana Heinrich, Dara Taylor (beim 61:76 in Grünberg nicht dabei), Inga Krings und Ronja Spießbach haben sich fit zurückgemeldet, so dass die Personaldecke wieder gestärkt wurde. Dafür ist der Einsatz der stark erkälteten Franzi Worthmann zumindest fraglich.

Quelle NGZ Online