09:05:05 21.09.2018

LionPride vor erstem Pflichtspiel der Saison

Am kommenden Sonntag ist es soweit, das aus Wolfpack Wolfenbüttel und Eintracht Braunschweig fusionierte LionPride bestreitet das erste Pflichtspiel der Basketballsaison 2018/2019. Im Pokalwettbewerb trifft das Team auf JUSTABS Halle 95. Der Gegner ist in der 2. Regionalliga zu Hause. Tipp-Off ist um 15 Uhr in der Sporthalle der Dr.-Dorothea-Erxleben-Kaserne. Das Team aus der Saale-Stadt qualifizierte sich über den Landespokal Sachsen-Anhalt. Im Finale verlor man zwar gegen die Mannschaft des SV Halle II (Farmteam GISA LIONS SV Halle), die jedoch von ihrem Startrecht im DBBL-Pokal keinen Gebrauch gemacht hat.
Die Favoritenrolle liegt klar beim Löwenrudel. Das Team von Head-Coach Peter Kortmann sollte auch problemlos die 3. Runde erreichen. Am Wochenende darauf reist das Team nach Keltern, wo dann das Season-Opening stattfinden wird.