10:13:37 20.03.2019

ASC verliert trotz starker erster Hälfte

Die Mainzerinnen verlieren das letzte Spiel der Saison mit 50:72. Trotz erfolgreichem Start hat es am Ende nicht für den Sieg gereicht. Die Trefferquote war zu schlecht und Bad Homburg kam mit einer aggressiven Defence und einer besseren Trefferquote aus der Halbzeitpause zurück.
Somit geht die Saison ohne Sieg für die Mainzerinnen zu Ende.

Schnitzler (1 Punkt), Henriquez (12/2 Dreier), Dötsch (6), Kostadinova (3), Finke (16), Steines, Filipova (2), Pinjic (2), Jandova (4), Mortier (4).