11:30:03 11.03.2019

AG-Versammlung 1. DBBL

Am gestrigen Tag hat die AG-Versammlung der 1. DBBL in Frankfurt getagt.

Beschlossen wurde dabei unter anderem, dass jedes Team der 1. Liga ab der nächsten Saison einen Come on GIRLS DAY durchführt. Der „Girls Day“ ist ein Schnupperangebot für angehende Basketballerinnen. Ziel ist es, die Motivation und Begeisterung für Basketball zu wecken und eine nachhaltige Bindung an die Sportart zu bewirken. Gefördert und koordiniert wird dieses Projekt gemeinsam von der FIBA und dem DBB.

Ferner wird jedes Team verpflichtend mindestens ein Turnier pro Saison im Nachwuchsbereich initiieren.

Geplant ist zukünftig auch einen gewissen prozentualen Teil des Gesamtbudgets in die Jugendarbeit zu investieren sowie weitere Standards auszubauen.